Samsungs neues Tablet-Flaggschiff - das Galaxy Tab S

Das Galaxy Tab S ist das bislang flachste und leichteste Tablet von Samsung

Detailreiche Videodarstellung, Fotos in lebhaften Farben, tiefe Schwarzwerte bei düsteren Thrillern oder angenehmer Kontrast beim Lesen des neuesten E-Book-Bestsellers, das Premium-Tablet Samsung GALAXY Tab S vereint einen brillanten Super AMOLED-Bildschirm mit hochwertigem Premium-Design zu einem herausragenden Unterhaltungserlebnis. Das bislang flachste und leichteste Tablet von Samsung kommt am 11. Juli 2014 in 10,5 Zoll (26,67 cm) und 8,4 Zoll (21,34 cm) auf den Markt.

„Die Konsumenten werden vom GALAXY Tab S überzeugt sein, spätestens sobald sie es live sehen. Mit unserem neuen Tablet-Flaggschiff setzen wir Maßstäbe in Sachen Tablet-Display-Qualität und legen die Messlatte für die gesamte Mobile-Branche ein ganzes Stück höher. Wir wissen, dass die meisten Menschen ihr Tablet vor allem für Entertainment oder Vernetzung nutzen, also Videos oder Bilder ansehen, im Internet oder den sozialen Medien surfen. Deshalb ist das Display heute so wichtig und das entscheidende Kaufkriterium für viele Konsumenten, “ sagt Mario Winter, Director IT & Mobile Marketing bei Samsung Electronics GmbH.

Hochauflösende Super AMOLED-Displays bringen Farbe in den Alltag
Mit seinem hochauflösenden (WQXGA, 2.560 x 1600 Pixel) Super AMOLED-Display verkörpert das GALAXY Tab S die nächste Stufe in der Entwicklung mobiler Bildschirmtechnologien. Dank des adaptiven Displays, das Farben, Sättigung und Schärfegrad intelligent und automatisch an das Umgebungslicht sowie die gerade aktive Anwendung2 anpasst, ist das Seherleben nicht nur unabhängig vom Raumlicht angenehm, auch bei hellem Sonnenschein genießen Nutzer stets brillantes Sehen. Zusätzlich stehen mit „AMOLED Kino“ und „AMOLED Foto“ zwei wählbare Bildmodi zur Verfügung, mit denen Film- und Foto-Fans das Tablet manuell an ihre Bedürfnisse anpassen können.

OLED-Displays bestehen aus selbstleuchtenden Dioden und benötigen keine Hintergrundbeleuchtung, Farben werden dadurch brillanter und Tiefen mit mehr Detail dargestellt; Schwarz kann als Schwarz wiedergegeben werden. Das GALAXY Tab S kann mehr als 90 Prozent des Adobe-RGB-Farbraumes darstellen und verfügt über ein Kontrastverhältnis von 100.000:1. Das Fehlen der Hintergrundbeleuchtung wirkt sich auch positiv auf den Energieverbrauch des Tablets aus, da OLEDs in den meisten Anwendungsszenarien als energiesparender im Vergleich zu LC-Displays bewertet werden können. So ist langes Entertainment möglich, auch ohne das Tablet aufzuladen.

Ultraschlankes Tablet im edlen Premium-Design
Das Samsung GALAXY Tab S überzeugt optisch nicht nur mit seinem Display. Die klare Formsprache und das edle Design aus geprägtem Backcover und schlankem Rahmen in warm schimmernden Metallic-Tönen machen das Tablet zu einem eleganten Blickfang. Sowohl das 10,5-Zoll- als auch das 8,4-Zoll-Modell sind gerade einmal 6,6 Millimeter schmal. Geschmeidige Oberflächen und das Gewicht von nur 465 bzw. 294 Gramm3 sorgen dafür, dass das Premium-Tablet angenehm in der Hand liegt. Als erstes Samsung Tablet bietet es zudem einen Fingerabdruckscanner, mit dem sich Profile und Inhalte verschlüsseln lassen.

Passend dazu wird für das GALAXY Tab S auch hochwertiges Zubehör im Markt erhältlich sein. Die edle Diary Tasche schützt das Tablet-Display rundum und bietet drei verschiedene Positionen, die einen komfortablen Genuss von Foto-, Video- oder E-Book-Inhalten sowie bequemes Verfassen von Texten erlauben. Für Nutzer, die sich einen Display-, aber keinen Rundumschutz wünschen, steht das leichtere und schlanke Simple Cover zur Verfügung. Wer produktiv arbeiten möchte, greift auf die ergonomisch designte Bluetooth Tastatur zurück, in welche das Tablet einfach eingesteckt werden kann und die zusammengeklappt als Schutz für das Display fungiert.

Praktische Funktionen erleichtern den Alltag in der Familie und im Büro
Neben seinen Entertainment-Qualitäten glänzt das Samsung GALAXY Tab S dank zahlreicher Funktionen und hilfreicher Apps auch als Gerät für mobiles Arbeiten. So können Nutzer mithilfe von SideSync 3.0 auch auf ihrem WLAN-Gerät Anrufe empfangen oder tätigen.4 Via Quick Connect kann das GALAXY Tab S zudem schnell und einfach mit anderen kompatiblen Geräten verbunden werden, um beispielsweise Dokumente oder Inhalte miteinander zu teilen. Office-Dokumente lassen sich mit Hancom Office5 komfortabel bearbeiten und wenn nötig kann über Remote PC auf den heimischen PC zugegriffen werden.6 Effizientes Multitasking wird dank der Multi Window-Funktion erleichtert. So können Nutzer zwei Apps gleichzeitig öffnen und nebeneinander nutzen, also z. B. im Internet surfen und dabei Dokumente bearbeiten oder Anrufe tätigen.

Nutzer, die das GALAXY Tab S gemeinsam mit ihre Familie oder Freunden nutzen wollen, können dank des Multi User Mode bis zu acht Nutzerkonten anlegen. Jedes Profil kann individuell eingerichtet und über den integrierten Fingerabdruckscanner verschlüsselt werden. Auch die Kleinsten profitieren vom GALAXY Tab S: Der farbenfrohe Kindermodus7 richtet sich mit seiner einfachen Bedienung direkt an die jüngsten Tablet-Fans, erlaubt Eltern aber, die Inhalte und Nutzungsdauer ihrer Kinder festzulegen.

Das Samsung GALAXY Tab S ist ab Juli in den Farben „Titanium Bronze“ und „Dazzling White“ erhältlich:
Samsung GALAXY Tab S 8.4 Wi-Fi
Samsung GALAXY Tab S 8.4 LTE
Samsung GALAXY Tab S 10.5 Wi-Fi
Samsung GALAXY Tab S 10.5 LTE

Weitere Detailinformationen:
Samsung Galaxy Tab S 8.4
Samsung Galaxy Tab S 10.5

Quelle: Samsung
Kategorie: Anbieter, Samsung
Datum: 22.08.2014